Admin

Informationen zum Autor

Angemeldet seit: 15. Oktober 2011

Letzte Beiträge

  1. Immer Montags: Mahnwache um 17.30 Uhr Detmold, Marktplatz. Stoppt die illegalen “Spaziergänge” von Neonazis und AfD Mitgliedern! — 11. Februar 2024
  2. Kundgebung: Stoppt die AfD! AfD verbieten – jetzt! Freitag 19.1. um 17.00 Uhr Marktplatz, Detmold — 16. Januar 2024
  3. Menschenrechte schützen – AfD stoppen! 27.9. 2023 um 19.30 Uhr in der Stadthalle, Detmold. Vortrag mit Andreas Kemper: Autor, Soziologe, Münster. — 11. September 2023
  4. Genug ist genug ! Bunte Kundgebung am 18.11. 2022 in Detmold — 13. November 2022
  5. Gefährden Kapitalgesellschaften wie Blackrock & CO die Demokratie? Was können wir tun? Vortrag 8.11. 2022 — 22. Oktober 2022

Liste der Autorenbeiträge

Immer Montags: Mahnwache um 17.30 Uhr Detmold, Marktplatz. Stoppt die illegalen “Spaziergänge” von Neonazis und AfD Mitgliedern!

Immer am Montagabend versammeln sich auf dem Marktplatz in Detmold so genannte Reichsbürger, AFD Mitglieder und lippeweit bekannte Neonazis aus der inzwischen verbotenen HDJ (Heimattreue Deutsche Jugend) sowie ehemalige Mitglieder der inzwischen als rassistisch verbotenen “Artgemeinschaft”. Darum setzen wir jetzt erneut ein Zeichen: Wir akzeptieren kein rechtes Gedankengut, auch nicht in den so genannten “Spaziergängen”. …

Weiterlesen »

Kundgebung: Stoppt die AfD! AfD verbieten – jetzt! Freitag 19.1. um 17.00 Uhr Marktplatz, Detmold

AfD – Jetzt verbieten!  Vor kurzem haben sich hochrangige AfD Vertreter, Neonazis und Mitglieder der so genannten Werteunion der CDU getroffen. Thema: Wie können Millionen Menschen mit Migrationshintergrund – mit oder ohne deutschen Pass – vertrieben werden. Dies ist ein erneuter Skandal und ein frontaler Angriff auf eine demokratische Gesellschaft sowie Ausdruck eines äußerst brutalen …

Weiterlesen »

Menschenrechte schützen – AfD stoppen! 27.9. 2023 um 19.30 Uhr in der Stadthalle, Detmold. Vortrag mit Andreas Kemper: Autor, Soziologe, Münster.

Björn Höcke und die AfD Spätestens seit dem AfD-Bundesparteitag 2022 in Riesa ist klar: Die AfD steht kurz vor dem Übergang zur offen nationalsozialistischen Massenpartei — mit Höcke als ihrem „Führer“ und seinem weit verzweigten Netzwerk an Nazikadern innerhalb wie außerhalb der Partei, deren Zeitschriften, Denkfabriken und gewaltbereiten „Bürgerwehren“. Und nicht zuletzt mit mehreren Millionen …

Weiterlesen »

Genug ist genug ! Bunte Kundgebung am 18.11. 2022 in Detmold

Genug ist genug !   Existenzsicherung für Alle! Die Reichen sollen zahlen! Rassismus stoppen – Geflüchtete aufnehmen! Solidarität und Frieden jetzt! Es laden ein: UnterstützerInnen aus Detmold des bundesweiten Netzwerkes „Genug ist genug“, Antifaschistischer Arbeitskreis Detmold, Arbeitsgruppe Antifa Detmold und andere Aufruf des bundesweiten Netzwerkes „Genug ist genug!“: Heizen, waschen, essen – das ist alles …

Weiterlesen »

Gefährden Kapitalgesellschaften wie Blackrock & CO die Demokratie? Was können wir tun? Vortrag 8.11. 2022

Vortrag mit Werner Rügemer, Autor, Journalist aus Köln. Werner Rügemer, Journalist und Autor aus Köln stellte dar, dass Black Rock &Co, gefördert durch die Deregulierungen der 1990er Jahre, zunächst in den USA die Demokratie gefährden. Doch leider gilt dies auch in allen Staaten, in denen sie als führende Aktionäre, als Parteifinanziers, Lobbyisten und Berater aktiv …

Weiterlesen »

Stoppt den Krieg! Frieden jetzt!

Kundgebung und Vortrag in Detmold  Zu einer Kundgebung auf dem Detmolder Marktplatz am Freitag 11.3. 2022 um 17.00 Uhr lud die Bürgerinitiative „Antifaschistischer Arbeitskreis Detmold“ alle Menschen ein, die ihre Solidarität mit den Menschen in der Ukraine auch öffentlich zeigen wollten. Volker Wiemann, einer der Sprecher des Arbeitskreises: „Dieser Krieg der russischen Regierung und seines …

Weiterlesen »

Jubiläumsveranstaltung: Klezmermusik mit Ma Navu im “Paraplü” in Detmold am Dienstag 16.11. 2021

Jubiläumsveranstaltung zu 40 Jahre „Antifaschistischer Arbeitskreis Detmold“ In Kooperation mit dem Detmolder „Paraplü fand auf Einladung des „Antifaschistischen Arbeitskreises Detmold“  eine Klezmer Musik Veranstaltung am Dienstag 16.11. um 20.30 Uhr im „Paraplü“ “ (Bruchmauerstr. 7) statt. Volker Wiemann begrüßte auf der gut besuchten Veranstaltung Gäste und BesucherInnen mit einem interessanten Rückblick auf die vergangenen Jahrzehnte …

Weiterlesen »

Gut besuchter Vortrag: Woher kommt der Rassismus gegen Muslime? 2.11.2021 Stadthalle Detmold

  Vortrag mit Politikwissenschaftler Ismail Küpeli, Uni Köln Ismail Küppeli, Politikwissenschaftler und Referent der Amadeu Antonio Stiftung, hat sich nicht nur mit der Frage beschäftigt woher der Rassismus gegen Muslime kommt, sondern auch seid wann es diesen gibt und warum er stärker wurde. Zudem wurde über die „Täter“, also diejenigen, die den Rassismus befördern und …

Weiterlesen »

1981 – 2021: 40 Jahre Antifaschistischer Arbeitskreis Detmold – ein Grund zum Feiern

In diesem Jahr wird der Arbeitskreis 40! Pandemiebedingt werden wir dies Ereignis erst in der zweiten Jahreshälfte mit einem Konzert und einer Veranstaltung würdevoll begehen. “Wir sind sehr stolz darauf, dass wir als Bürgerinitiative jetzt 40 Jahre lang antidemokratischen, rassistischen, antisemitischen Aktivitäten entgegen getreten sind und uns dabei zudem für den Frieden und ein friedliches …

Weiterlesen »

Kundgebung: 21.2.2020 Detmold, Marktplatz: Es reicht: Rassismus und antidemokratische Parolen der AfD stoppen!

  Detmold und Lippe bleiben bunt! Gut besuchte Kundgebung am 21.2.2020 Auf Initiative des “Antifaschistischen Arbeitskreises Detmold” fand in Detmold auf dem Marktplatz eine Aktion anlässlich der rassistischen neun Morde in Hanau statt. „Als erstes gehört unsere Solidarität den Opfern – alle mit Migrationshintergrund –  dieses feigen rassistischen Anschlages,“ so Volker Wiemann vom Arbeitskreis. Mit …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «